Mariaposching bis Deggendorf  10 Km

Familien-Kanutour

Dauer ca. 2,5 Stunden.

Erleben Sie eine herrliche Paddel-Tour auf der Donau. Vorbei an Sandbänken und teils kaum besuchten Stränden, an denen sich ein verweilen lohnt. Die Tour eignet sich für Familien aber auch sportlich ambitionierte Kanuten. Ob mit dem Kanu, SUP oder dem Kajak, Spaß und Erholung sind garantiert.

Treffpunkt der Donau-Kanutour ist in Deggendorf, von dort werden Sie mit unserem Shuttle Service zur Donaufähre in Mariaposching gebracht. Hier finden Sie einen bequemen Einstieg und können sich von der leichten Strömung auch treiben lassen. Eine Brotzeit auf einem der vielen langgezogenen Stränden der Donau ist empfehlenswert.

Endpunkt ist die Strandbar in Deggendorf. Hier können Sie nach der Kanutour natürlich noch einen Cocktail trinken und den Tag entspannt ausklingen lassen.

 

Preise:

1 er Kajak         25 Euro
2 er Canadier   40 Euro
3 er Canadier   45 Euro

Komplettpreis Inklusive Fahrt zur Einstiegstelle

Hier online buchen

Treffpunkt:

Hölzl Kanuanhänger

Neusiedlerstr.17

94209 Deggendorf

Kostenloser Parkplatz am Kreisverkehr

 

Wichtig!

Die Befahrung der Donau mit dem Kanu ist wegen ihrer Strömung und dem Binnenschifffahrts-Verkehr nicht zu unterschätzen. Von den Last- und Ausflugsschiffen sollten Sie unbedingt Abstand halten. Auch die Wassertiefe stellt bei einem möglichen Kentern für unerfahrene Kanufahrer ein Problem – hier gilt:

Eigensicherung geht vor der Sicherung des Kanu!

Leistung:

  • Leih-Kanu mit kompletter Ausrüstung
  • Professionelle Einweisung in Fahrtechnik, Sicherheit und Umweltschutz
  • Transport von Boot und Person zur Einstiegstelle

 Wetter:

  • Bei Hochwasser sowie Starkregen oder Gewitter wird das Erlebnis verschoben

Teilnahmebedingungen:

  • Unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen
  • Normale körperliche und geistige Verfassung
  • Schwimmen können

Was brauche ich zum Paddeln?

  • dem Wetter angemessene Kleidung
  • Schuhe die nicht verloren gehen und evtl. nass werden dürfen
  • evtl. Kleidung zum Wechseln mitbringen
  • Wertgegenstände am besten im Auto lassen
  • keine Glasflaschen wegen Verletzungsgefahr
  • für Handy und Fotoausrüstung bekommen Sie wasserdichte Behälter